Langlaufen & WINterwandern in Kastelruth Südtirol

Seiser Alm und Schlern in den Dolomiten

 

Langlaufen

Vorbei an Almen, Bergen, Gastbetrieben. 80 km frisch gespurte, doppelter oder vierfache Langlaufloipen warten auf Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis. Langlaufherzen schlagen höher und Langlauflungen tanken Frischluft pur. Übungsloipen bieten das „Reinschnuppern“ regelrecht an. Wer Anfangs Hilfe braucht, der melde sich bei der Schischule. Rücksichtsvolle Langlauflehrer helfen jedem in die Spuren.
Probieren Sie es aus! Schon Kinder haben diese Form der Fortbewegung für sich entdeckt.
Die Loipen auf der Seiser Alm gehören zum Langlauf-Karussell Dolomiti Nordicski. Um die Loipen in Stand halten zu können, wird eine Maut eingehoben.


MOONLIGHT CLASSIC

Seit 2006 findet jährlich im Januar das Langlaufrennen Moonlight Classic statt. Um 20.00 Uhr Nachts (!) wird das Startzeichen gegeben und im klassischen Stil geht’s los. Man wählt entweder 20 km oder 36 km Strecke für sich. Um 22.00 Uhr wird dann der Sieger geehrt. Gibt es vergleichbares?

 

Winterwandern

Ein Wintermärchen schlechthin erwartet Sie auf der Seiseralm, im UNESCO-Weltnaturerbe. Ein guter Teil der Wanderwege (ca. 30 km) wird auch im Winter für fleißige Füße präpariert. In den Hütten in der Nähe der Pisten ist jeder Einkehrer herzlich willkommen, um sich für den weiteren Wanderweg zu stärken und aufzuwärmen. Gut und warm eingekleidet können Sie Ihren Blick über das gesamte Gebiet der Seiser Alm schweifen und sich bei Bedarf von den modernen Bahnen auf dem Weg zu Ihrem Ziel unterstützen lassen.

 

Kinderwagen

Zufahrtswege zu Wirtshäusern sind gut bewanderbar und Kinderwagen-tauglich allemal.

 

Schneeschuhwandern

Wer die Wanderschuhe mit Schneeschuhen vervollständigen will, lässt sich auf Abenteuer pur ein. Das Tageslicht im Winter spielt seine eigene Melodie und eröffnet manchmal Ungeahntes und verzaubert.


Nützliche Links:

Loipenplan Seiser Alm (PDF)
Verleih der Ausrüstung bei Sporthaus Fill (ehemals Sporthaus Trocker)